Folgende Schwerpunktthemen auf der Landesverbandstagung sind geplant:


Schwerpunktthemen am 15. Oktober 2019
Schwerpunktthemen am 16. Oktober 2019
Phosphor in der Wasserwirtschaft
Forschung und Technik: - Kläranlagen der Zukunft: innovative Verfahren und Technik | - Mikroplastik, Spurenstoffe und Keime
Regenwasserbehandlung/-bewirtschaftungWassersensible Stadtplanung: - Multifunktionale Nutzung | - Retentionsräume | - Projektbeispiele
Energie auf Kläranlagen
Stadtentwässerung der Zukunft
Kanalsanierung und Grundstücksentwässerung - geanetzplus-Forum
Management Starkregenvorsorge
Klärschlammentsorgungssicherheit
Projektbeispiele zu den o.g. Themen

Länderspecial China



Herzlich willkommen zur DWA-Landesverbandstagung 2019!



DWA Landesverbandstagung Baden-Württemberg - Der Branchentreff der Wasserwirtschaft im Südwesten

Unter dem Motto „Wasserwirtschaft – Wissen macht Zukunft“ trifft sich am 15./16. Oktober 2019 in Pforzheim die südwestdeutsche Wasserwirtschaft zur DWA-Landesverbandstagung Baden-Württemberg. Konstant hohe Teilnehmer- und Ausstellerzahlen über die letzten Jahre hinweg haben diese Tagung zu einer wichtigen und in der Branchen anerkannten Marke entwickeln lassen. Die Verbindung von Forschung und Technik das prägende Kennzeichen. Aktuelle Themen aus Sicht erfahrener Praktiker und wissenschaftlich abgesicherte Beiträge stehen für das fachlich hohe Niveau. Die Landesverbandstagung richtet sich an die Fach- und Führungskräfte der Wasserwirtschaft im Südwesten. Die Vorbereitungen für die Landesverbandstagung laufen auf Hochtouren. Für die diesjährige Veranstaltung sind verschiedene Neuerungen geplant!

Dienstag, der 15.10.2019 ist der Tag der Nachbarschaften und steht mit betreiberorientierten Themen aus dem täglichen Betrieb von abwassertechnischer Anlagen ganz im Fokus der Betreiber und Nachbarschaften. Zudem werden zudem einige Nachbarschaften mit Betriebspersonal vor Ort sein, da die Möglichkeit besteht, einen Nachbarschaftstag im Rahmen der Landesverbandstagung durchzuführen.

Als weiteres Highlight findet am 15.10.2019 der erste Landes-Berufswettbewerb für AZUBIS und Berufsanfänger für Abwassertechnik statt. In ausgewählten Wettbewerbsdisziplinen müssen praktische und alltägliche Situationen in Kläranlage und Kanal sowie theoretische Aufgaben gemeistert werden. Und natürlich freuen sich die Wettbewerbsteilnehmer über Unterstützung und Motivation ihrer erfahrenen Kollegen! Den Erstplatzierten winkt die Möglichkeit, auf der IFAT 2020 / World Water Skills gegen andere nationale und internationale Teams anzutreten!

Mittwoch, der 16.10.2019: Tag der Wissenschaften und Forum der Verbände zum Thema: Wasserresiliente Stadtentwicklung und-Planung: Thematisch geht es einerseits um Forschung & Technik, Mikroplastik, Spurenstoffe und Keime und andererseits um wassersensible Stadtentwicklung und-planung sowie Management der Starkregenvorsorge.

Ganz neu findet ein Länderspecial Wasserwirtschaft in China statt!

Achtung: Bitte vormerken! Erstmalig wird der 2. Veranstaltungstag, d.h. der 16.Oktober 2019 bis 15.00 Uhr andauern!

Weitere Infos erfolgen in Kürze!




© Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. // (DWA)


© Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. // (DWA)

DWA Landesverband
Baden-Württemberg

Rennstraße 8 | 70499 Stuttgart
Telefon: 0711 89 66 31-0
E-Mail:
info(at)dwa-bw.de



© Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. // (DWA)